Wassermelone

Trotz der populären Meinung, dass Wassermelonen nur aus Wasser und bestehen, bietet Wassermelone eigentlich eine dichte Nährstoffnahrung. Ein Lebensmittel, dass eine hohe Menge an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien mit niedrigen Kalorien hat. Wassermelonen sind zum Synonym für Sommer und Picknicks geworden und das aus gutem Grund. Die Erfrischung der Früchte und der süße Geschmack helfen, die Hitze zu schlagen und dienen auch als kalorienarme Dessert für Kinder und Erwachsene. Zusammen mit Melone sind Wassermelonen Mitglied der botanischen Familie der Cucurbitaceae. Es gibt fünf gemeinsame Wassermelonen: mit Samen, ohne Samen, Mini (auch bekannt als persönlich), gelb und orange. Zusammen mit Tomaten wurden Wassermelonen an die Spitze der jüngsten Forschungsstudien über Hoch-Lycopin-Lebensmittel gebracht. Lycopen ist ein Carotinoid-Phytonährstoff, der für unsere Herz-Kreislauf-Gesundheit besonders wichtig ist, und eine wachsende Zahl von Wissenschaftlern glaubt, dass Lycopin auch für unsere Knochengesundheit wichtig ist. Zwischen all den frischen Früchten, die normalerweise verbraucht werden, antwortet Wassermelone nun auf Weiterlesen …